Wichtig: Wahlen stehen an!

Ab kommenden Montag wird es ernst für uns – aber spannend vor allem für euch! Es stehen wieder einmal Wahlen an, und ihr dürft bestimmen, wer euch nächstes Semester vertreten wird.

Warum ist es wichtig, zu wählen und was macht der FSR überhaupt?

Der Fachschaftsrat Kommunikationswissenschaft besteht aus sechs gewählten Mitgliedern und einigen weiteren, freiwilligen TeilnehmerInnen. Wir bilden die Schnittstelle zwischen der Fachschaft sowie dem Institut und setzen uns mit ganz unterschiedlichen Aktionen für eure Belange ein. Wir sind nicht nur Ansprechpartner, sondern veranstalten darüber hinaus selbst Vorträge, Exkursionen oder Feiern und wirken in eurem Interesse in universitären Gremien mit.

Unabhängig von uns, ist das Wählen natürlich immer wichtig! Nur so können wir eure Interessen und Meinungen adäquat vertreten und sind letztlich damit auch ein demokratisch legitimiertes Organ. Das Kreuzchen ist schnell gemacht und wir sind in freudvoller Erwartung, euch für die nächsten beiden Semester aktiv vertreten zu dürfen!

Ihr findet in der Übersicht alle zur Wahl stehenden Mitglieder, könnt uns natürlich aber auch jederzeit persönlich kontaktieren, wenn ihr gerne mehr über uns erfahren möchtet. Außerdem sind hier für euch alle Termine und Orte aufgelistet, an denen ihr wählen könnt:

Die Wahltermine dieses Jahr sehen wie folgt aus:

Mo, 19. Juni, 10:00 – 16:00 Uhr Foyer Campus Carl-Zeiss-Str. 3

Di, 20. Juni, 09:30 – 13:30 Uhr Cafeteria Uniklinikum Jena-Lobeda

Mi, 21. Juni, 10:30 – 14:30 Uhr Mensa am Philosophenweg

Do, 22. Juni, 10:30 – 15:30 Uhr Mensa am Ernst-Abbe-Platz

Fr, 23. Juni, 10:00 – 16:00 Uhr Foyer Campus Carl-Zeiss-Str. 3

Mo, 26. Juni, 10:00 – 14:00 Uhr Aula im Universitätshauptgebäude

Di, 27. Juni, 10:00 – 16:00 Uhr Foyer im ThULB Hauptgebäude

 

Die Kandidaten in der Übersicht


 

 

Beitrag erstellt 34

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben