FAQ

Abkürzungen

  • c.t. = „cum tempore“

Angabe bei Vorlesungszeit: Vorlesung fängt erst Viertel nach an, ist der Regelfall!

Bsp. „14 Uhr c.t.“ bedeutet, dass die Vorlesung erst 14:15 Uhr beginnt

  • s.t. = „sine tempore“

Angabe bei Vorlesungszeit: Vorlesung fängt pünktlich wie angegeben an

Bsp. „14 Uhr s.t.“ bedeutet, dass die Vorlesung um 14:00 Uhr anfängt

  • SWS = Semesterwochenstunden
  • N.N. = Dozent der jew. Lehrveranstaltung ist noch nicht bekannt
  • WiSe/SoSe = Wintersemester/Sommersemester
  • UHG = Uni-Hauptgebäude

 

Alumni

Alumni sind ehemalige Studierender unseres Fachbereichs. Organisiert sind diese im Alumni-Verein. Mit Fragen zum Alumni-Verein könnt ihr euch auch gerne an Frau Dr. Sabrina Heike Kessler wenden.

 

Anwesenheitspflicht

… existiert nur zum Teil. Vorlesungen und Tutorien müssen nicht besucht werden, obwohl es empfehlenswert ist. Nur bei Seminaren und der „Einführung ins wissenschaftliche Arbeiten“ ist Anwesenheit Pflicht und wird daher entsprechend kontrolliert.

 

ASPA (Akademisches Studien- und Prüfungsamt)

Das ASPA ist das für unseren Fachbereich zuständige Prüfungsamt. Bei jeglichen Problemen mit Prüfungsleistungen, Prüfungsan-/abmeldungen sowie der Anmeldung von Bachelor-/Masterarbeiten seid ihr beim ASPA richtig. Den Kontakt und die Sprechstundenzeiten des ASPAs findet ihr hier.

Tipp: Plant stets etwas Zeit ein, wenn ihr das ASPA besucht und erscheint möglichst früh. Zudem lohnt es zu wissen wovon man redet.  Hier also die Prüfungsordnung unseres Fachbereichs.

 

Bibliothek

Die für euch wahrscheinlich wichtigste Einrichtung ist die Thüringer Universitäts- und Landesbibliothek (kurz „ThULB“). Sie umfasst die Teilbibliotheken für

  • Geisteswissenschaften
  • Rechts-, Wirtschafts- und Sozialwissenschaften
  • Naturwissenschaften
  • Medizin

Zentrale Anlaufstelle ist für euch das Bibliothekshauptgebäude mit der Teilbibliothek Geisteswissenschaften. Dieses befindet sich am Bibliotheksplatz 2. Dort findet ihr sämtliche Literatur, die ihr für das Studium und v.a. für Hausarbeiten benötigt.

Um Bücher ausleihen zu können, braucht ihr – wie für fast alles – eure Thoska (s. den dazugehörigen FAQ-Eintrag). Literatur könnt ihr über diesen Link auch von zu Hause aus suchen.

Tipp: Für weitere Infos zu Datenbank- und Zeitschriftenangeboten der ThULB lohnt sich auch ein Blick in den FAQ-Eintrag VPN-Client.

 

Cafeteria

Wollt ihr nur einen kleinen Snack oder Kaffee zu euch nehmen, so ist die Cafeteria der Mensa vorzuziehen. Mit einer großen Auswahl an frischem Obst, belegten Brötchen, Süßwaren etc. ist sie eure Anlaufstelle Nr. 1 zwischen den Vorlesungen.

Praktischerweise sind die 5 Cafeterien an den wichtigsten Orten in Jena verteilt. Eine Übersicht findet ihr hier.

 

Career Service

Der Career Service ist ein Infoportal zur Berufsorientierung. Bei Unsicherheiten über den weiteren beruflichen Werdegang stehen die Mitarbeiter des Career Service mit  ihrem Wissen bereit um euch einen möglichst optimalen Weg aufzuzeigen.

Weitere Infos findet ihr hier.

 

DT Workspace

Hier werden zum Teil Vorlesungsunterlagen eingestellt. Eine vorherige (gesonderte) Anmeldung ist erforderlich.

 

Erasmus

Das ERASMUS-Programm ermöglicht es den Studierenden der FSU Jena in einem anderen Land zu studieren bzw. ein Praktikum zu machen. Allgemeine Informationen sind hier zu finden, Informationen zum ERASMUS-Programm des IfKW hier.

Tipp:  Es lohnt sich auch bei anderen Fachschaften auf Erasmusplätze zu bewerben, z.B. wenn man ein anderes Wunschziel anstrebt.

 

Fachstudienberatung

Die Verantwortlichen zur Fachstudienberatung im Bachelor und Master sind Dr. Arne Freya Zillich und M.A. Felix Sattelberger. Kontakte findet ihr hier.

 

Friedolin

Zentrales und wichtigstes Studienverwaltungstool mit dem ihr

  • euren Stundenplan einsehen bzw. Veranstaltung belegen,
  • euch zu Prüfungen an-/abmelden,
  • eure Noten einsehen,
  • Studienbescheinigungen herunterladen und
  • das Vorlesungsverzeichnis einsehen könnt und noch vieles mehr.

Hier geht es zu Friedolin.

 

FSR

Der Fachschaftsrat (kurz „FSR“) ist nicht nur ein offizielles Gremium, sondern auch euer Ansprechpartner Nr. 1 in allen studiumsbezogenen Fragen. Egal ob ihr Hilfe beim Studium oder allgemeine Tipps zum Leben in Jena braucht: bei uns seid ihr auf jeden Fall richtig.

Wir planen außerdem regelmäßig interessante Veranstaltungen und Feiern für euch, um euer Studentenleben in Jena abseits von den Vorlesungen zu bereichern.

Tipp: Abonniert den RSS-Feed unserer Homepage oder folgt uns auf Facebook bzw. Twitter, um immer auf dem Laufenden zu bleiben!

 

Hochschulsport

Die Universität bietet zahlreiche Freizeitangebote an – darunter auch Hochschul- und Gesundheitsangebote. Gegen einen kleinen Kursbeitrag könnt ihr euch für die Sportart eurer Wahl einschreiben. Hier findet ihr sämtliche Angebote.

Tipp: Eure Wunschsportart ist ausgebucht? Schaut doch mal zum Hochschulsport der FH!

 

Internationales Büro

Die Hauptaufgabe des Internationalen Büros besteht in der Unterstützung von ausländischen Studierenden in Jena. Dafür werden z.B. Mentoren vermittelt oder bei Fragen weitergeholfen. Zudem werden vom Internationalen Büro vielfältigste  interessante Veranstaltungen organisiert.

Wenn ihr Hilfe benötigt oder selber Helfen wollt, dann findet ihr hier die Onlinepräsenz des Internationalen Büros.

 

Master-Service-Zentrum (MSZ)

Das MSZ ist die zentrale Hilfe für Studierende im Master. Von Informationen zum Masterstudienangebot, über Hilfe beim Bewerbungs- und Zulassungsverfahren, sowie Unterstützung bei den ersten Schritten als Master erstreckt sich das Aufgabengebiet des MSZ. Genaueres unter diesem Link.

 

Mensen

Die FSH hat nicht nur zahlreiche Cafeterien, sondern auch Mensen, in denen ihr preiswert Frühstück, Mittag- oder Abendessen zu euch nehmen könnt. Hier findet ihr eine Übersicht aller Mensen samt Öffnungszeiten und – wenn ihr daraufklickt – eine Wochenübersicht des Speiseplans.

Tipp: Holt euch die praktische Mensaplan-App im App Store oder bei Google Play für euer Smartphone!

 

Metacoon

Hier werden zum Teil Vorlesungsunterlagen eingestellt. Eine vorherige Anmeldung (mit euren Friedolin-Daten) ist erforderlich.

 

Pinnwand

An den Pinnwänden könnt ihr Job-, Verkaufs- und Freizeitangebote etc. finden oder euch selbst mit Gesuchen verewigen. Die beiden wichtigsten Pinnwände befinden sich im Uni-Hauptgebäude und in der Mensa Ernst-Abbe-Platz.

 

Prüfungsordnung und Studienordnung

Besonders wichtig, da hier sämtliche Vorschriften zu Studium (Studienbeginn, Dauer usw.) und Prüfungen (z.B. Gliederung des Studiums, Bachelor-Arbeit, Wiederholung von Prüfungen) geregelt sind.

 

Prüfungstermine SoSe 2017

Eine gute Übersicht für Prüfungstermine des aktuellen Semesters findet ihr hier.

 

Rückmeldung

Am Ende jedes Semesters werdet ihr aufgefordert, bis zum angegebenen Zeitpunkt den Semesterbeitrag zu bezahlen. Dies ist Voraussetzung dafür, dass ihr auch für das kommende Semester studienberechtigt seid. Kommt ihr dieser Aufforderung nicht nach, müsst ihr eine Säumnisgebühr in Höhe von 25,00 € zahlen.

Weitere Infos zur Rückmeldung findet ihr hier.

 

Semestertermine

Hier findet ihr eine Übersicht aller bedeutender Termine des aktuellen und kommenden Semesters wie etwa Vorlesungszeit, Ferien oder auch die Einführungstage.

 

Studierenden-Service-Zentrum (SSZ)

Das SSZ vereinigt die ZSB, das Thoska-Büro und weitere Bereiche an einer Stelle und ist die Anlaufstelle für allgemeine Fragen zum Studium. Was genau in den Aufgabenbereich des SSZ fällt, findet ihr hier.

 

StuRa

Der Studierendenrat (kurz „StuRa“) ist ein wichtiges Selbstverwaltungsorgan und die Interessenvertretung der gesamten Studierendenschaft, d.h. aller Studenten der FSU. In eurem eigenen Interesse – nomen est omen – solltet ihr daher auch unbedingt an den Wahlen teilnehmen.

 

Thoska/Semesterticket

Die Thoska (kurz für Thüringer Hochschul- und Studentenwerkskarte) ist euer wichtigster Begleiter im Laufe eures Studiums. Sie ist zum einen euer Studenten- bzw. Bibliotheksausweis, zum anderen könnt ihr sie als Geldkarte zum Bezahlen in der Mensa oder Cafeteria und zum Kopieren nutzen.

Außerdem ist sie Semesterticket für Nahverkehr und Bahn, d.h. ihr könnt mit ihr „kostenfrei“ den Bahnverkehr in ganz Thüringen und den Nahverkehr in Jena nutzen. Vergesst nicht, sie jedes Semester erneut an den entsprechenden Automaten zu validieren, ansonsten ist sie nicht gültig!

Weitere Infos zur Thoska findet ihr unter diesem Link.

Tipp: Um pünktlich zu euren Veranstaltungen zu kommen, ladet euch doch den „DB Navigator“ (Google Play, App Store) oder speziell für Jena die App „Jenastop“ (Google Play) auf euer Smartphone.

 

Vorlesungsverzeichnis

Im Vorlesungsverzeichnis sind sämtliche Vorlesungen der Fakultät aufgelistet. Außerdem könnt ihr über Friedolin auch andere Vorlesungen (z.B. des Sprachenzentrums oder einer anderen Fakultät) einsehen. Ihr müsst dazu nicht bei Friedolin eingeloggt sein.

 

VPN-Client

Der VPN-Client ist ein äußerst praktisches Instrument um auch außerhalb des Universitätsnetzwerkes (also z.B. von Zuhause) auf Inhalte innerhalb des Netzwerkes (z.B. auf Studien und Dokumente) zuzugreifen.

Instruktionen zur Einrichtung des Clients findet ihr hier. Dafür müsst ihr euch zuerst mit euren Friedolin-Daten einloggen und dann der Anleitung folgen. Solltet ihr Probleme haben oder etwas nicht funktionieren, dann kann euch z.B. die Notebooksprechstunde der Uni helfen.

 

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Die Zentrale Studienberatung (ZSB) ist eine Einrichtung der Universität, die fachübergreifende Informationen und Beratungen für Studieninteressenten und Studierende bietet. Die ZSB ist oft die erste Anlaufstelle für alle Fragen, die mit der Studienentscheidung, mit dem Studium sowie mit sozialen und persönlichen Problemen rund um Universität und Studium zu tun haben. Weitere Infos hier.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben